Teil E

30 Sep

Das Leben ist schön. Und das meine ich nicht im Sinne des Filmes. Allerdings vergisst man das o schnell, eil der Mensch wohl darauf gepolt ist Störungen zu entdecken udn zu beseitigen.

Deswegen, und weil ich nicht eines Tages traurig udn verbittert sein will, habe ich nach dem Vorbild einer Freundin – ihre Inspiration stammte aus „Sternhagelglücklich“ von Christoph Koch – ein Notizbuch angelegt inb dem ich jeden Monat Ereignisse die einen Glücklich machen festhalte. Es geht überwiegend um winzige Momente und Menschen die eienem ein ächeln auf das Gesicht zaubern udn den Tag verschönern. Dake dafür!

Einige Auszüge aus diesem Heftchen möchte ich gerne mit der Welt teilen, denn ich denke keinem kann es schaden an schöne und sorglose Momente zu denken.

~Etwas Neues kosten und feststellen, dass man den Geschmack mag.

~Der Bahnfahrer wartet doch noch auf einen.

~Ein geschenk schön verpacken.

~Beim Einkauf ein geliebtes produkt reduziert vorfinden.

~Nachgeben können.

~Abends um 23 Uhr, nach 14 Std. Arbeit nach Hause kommen mit einem Lächeln auf dem Gesicht und sich denken: WIE GEIL!?

~Von Freunden zu einer Pyjama-Party entführt werden.

~Gärtnern in Blumenkästen.

~Unerwartet Post bekommen.

~Sonnencreme mit kokos-Duft.

~Einen freund zum Lachen bringen.

~Morgens von der Bäckerin freundlichst bedient werden.

~Morgens weiterschlafen können während ER schon wach ist.

~Abends, nach der Arbeit mit warmen Abendessen auf dem Balkon begrüß werden.

~Grasflecken auf der Hose weil man beim Wettrennen auf der Wiese es einen voll hinlegt.

~Eine lustige Bibliothekarin.

~Versöhnung.

~Seinen eigenen Arbeitsyrhytmus finden.

~Freundin stellt die Frage von der man nicht wusste, dass man sie beantworten will.

~Die Kraft und Muße dafür finden wieder Laufen zu gehen.

~Etwas reparieren lassen statt neu zu kaufen.

~Unerwartet ein Geschenk bekommen.

 

 

Liste darf gerne mit-erweitert werden!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: